Domina Escort

Für viele Männer, die sich einsam zeitweise in einer fremden Stadt befinden, gibt es oft nicht Schöneres, als beim Domina Escort zu buchen. Mit dem Domina Escort kommen zwei Welten auf harmonische Weise zusammen. Zu einem der klassische Escort mit allen seinen Facetten und Möglichkeiten. Zum anderen kann dieser bei Bedarf auf den direkten Domina Escort erweitert werden. Männer, die sich so auf Geschäftsreise befinden, haben dabei immer die Möglichkeit, die Damen vom Service einfach und schnell zu buchen.

In der Regel betragen die Buchungszeiten mindestens 2 oder 3 Stunden. Wer beide Arten im Domina Escort miteinander verbinden möchte, sollte sich aber für eine längere Buchung der Frauen entscheiden.

Domina Escort – Der erste Kontakt

Interessenten, die erstmalig einen Domina Escort buchen möchten, wünschen natürlich eine erste diskrete Begegnung, die praktisch fast immer im Hotel stattfindet. Selbstverständlich erscheinen die Damen im Umfeld angemessen. Bildhübsch und voller Charme, ist schwer zu erkennen, dass sich darunter auf Wunsch eine Domina verbirgt. Mit einem verführerischen Kleid, offenem Haar und endlosen Beinen stehen die Frauen vom Domina Escort vor Ihrer Hoteltür und werden Sie entzücken. Vielfach kommen die Escort Damen aus normalen Agenturen, die aber dank profunden Kenntnissen und Fähigkeiten aus als Domina auftreten können.

Im Zimmer selbst können sich die Damen jedoch ganz schnell zu einer strengen Domina wandeln. Der genaue Ablauf bleibt jedoch Ihnen überlassen. Vielfach bietet sich beim Domina Escort eine Mischung aus beidem an. Dem klassischen Begleitservice, gemischt mit den Härten der Domina. Bereits nach einem zärtlichen Kuss und sanften Berührungen voller Leidenschaft kann sich das Bild schnell zu einer harten Gangart verwässern. Alles dafür nötige bringt die Dame vom Domina Escort selbstverständlich mit. Sie können so ganz diskret und ohne Scheu die Leistungen im Domina Escort genießen. Von Schlägen, Erziehung, Fesselspiele und was Ihre Träume auch begehren …

Die Buchung für den Domina Escort

In jeder größeren Stadt lässt sich heute ein Domina Escort finden. Sie müssen also nicht mehr zu den stadtbekannten Domina Adressen gehen, an denen Sie sofort gesichtet werden. Diese Zeiten sind vorbei, statt dessen steht der Domina Escort für ein wirklich diskretes Treffen zur Wahl. Ein Anruf oder auch eine eMail reicht für den ersten Kontakt aus. Bei der Buchung sollten Sie unbedingt alle Wünsche und Fantasien offen und schonungslos ansprechen. Nur so können die Damen auch tatsächlich alle Punkte zu Ihrer Zufriedenheit erfüllen. Viele der Dominas haben eine Mindestbuchungszeit. Diese beträgt in der Regel ab 2 oder 3 Stunden. Natürlich kann die Zeit auch individuell höher gesetzt werden oder sich über mehrere Tage ziehen. Das ist besonders dann sinnvoll, wenn Sie einen gemischten Domina Escort wünschen. Also auf der einen Seite strenge Erziehung wünschen und zum anderen auch gelegentlich Leidenschaft suchen oder einfache eine attraktive Begleitung.

Die Begleitung kann wie auch im normalen Begleitservice in die Oper, das Theater oder zu allen sonstigen Anlässen erfolgen. Auch eine Stadtbesichtigung ist denkbar. Praktisch alles das, was Sie sich wünschen. Die Buchung beim Domina Escort ist damit kinderleicht. Berührungsängste fallen bereits nach den ersten Minuten. Im Gegensatz zum regulären Service müssen Sie beim Domina Escort einen Aufschlag von 30 – 40 Prozent einkalkulieren. Die Damen arbeiten in der Regel selbstständig, sodass sich die Honorarsätze unterscheiden können. Wünschen Sie hingegen jedoch ein klassisches Escort Date, schauen Sie einmal bei Anna nach.

Domina Erziehung

Domina escortBeim Domina Escort lassen sich viele Wünsche und Fantasien umsetzen. Latex, Lack, Leder, Peitsche, NS, Torture, Bizarres und natürlich auch die Erziehung. Viele Männern reizt vor allem die Erziehung im Domina Escort. Einmal Sklave sein und der Herrin dienen. Ein Wunsch, der im Domina Escort im Hotelzimmer leicht und vor allem diskret umgesetzt werden kann. Aber dabei muss es keinesfalls bleiben. Auf Wunsch kann die Erziehung im Domina Escort auch im Freien fortgesetzt werden. Hierbei richten sich die Damen ganz nach den Wünschen ihrer Sklaven. Praktisch alles, was vom Blümchen Sex abweicht, kann im Domina Escort erlebt werden. Auch bizarre Praktiken. Hierunter lassen sich Wünsche und Fantasien verstehen, die von der eigentlichen Normalität abweichen. Dazu gehören aber auch sexuelle Praktiken, die in Vergessenheit geraten oder der Allgemeinheit vielleicht vollkommen unbekannt sind. Daneben existiert noch der Begriff Fetisch, der ebenfalls relevant im Domina Escort ist. Für Fetisch wird jedoch gerne die Abkürzung BDSM genutzt, die aber auch bizarres beinhaltet. Praktisch lässt sich sagen, dass sich die Begriffe vielfach einfach verwässert haben. Nicht zuletzt, da immer mehr Bücher für den privaten Lese Spaß auf den Markt kamen.

Der Domina Escort kann in der Regel alle diese Wünsche erfüllen und somit das innere Treiben befriedigen. Viele Männer trauen sich nicht, die eigene Ehefrau auf diese BDSM-Wünsche anzusprechen. Oder aber die Partnerin lehnt ab. Die beste und einfachste Alternative ist dann der Domina Escort. Dieser kann ganz einfach auf dem Hotelzimmer erlebt werden. Ein Besuch in einem stadtbekannten Studio ist dafür nicht notwendig.

Domina Escort ohne Kompromisse Ausleben

Der Domina Escort lässt sich ohne Tabus und Kompromisse ausleben. Bizarre Träume nach einem Facesitting, Nylons und Erziehung lassen sich so einfach mit nur einer Buchung verwirklichen. Die Damen im Domina Escort haben sich auf diesen speziellen Service spezialisiert. Alles ist professionell und gefahrenlos für den Kunden, dennoch wirken die Leistungen authentisch und angenehm. Besonderes Männer, die erstmalig den Schritt zum Domina Escort gewagt haben, werden schnell zu Stammkunden. Im Ideal auf der Geschäftsreise. Was zwischenzeitlich bei einem kurzen Aufenthalt in einer fremden Stadt geschieht, bleibt meistens besonders diskret. Der Domina Escort ist zeitlich nach Belieben buchbar. Längere Buchungszeiten sollten jedoch frühzeitig erfragt werden. Erleben Sie als Sklave Gehorsam oder vergnügen Sie sich mit Sextoys, Leder und anderen Praktiken im Domina Escort. Attraktive Damen, die aber auch gerne selbst zur Sklavin werden, können schnell zum Raubtier und strengen Domina werden. So wie Sie es wünschen. Probieren Sie den Domina Escort doch einfach einmal aus.

Category: Sextipps