Spiele im Fetisch Escort

Durch zahlreiche Facetten im Fetisch Escort mittels bizarren Verwandlungen lässt sich leicht ein neues sündiges Spielfeld entdecken. Pervers wird beim Escort im Fetisch Bereich zu einem neuen Trendsetter. Immer mehr Paare entdecken Fetisch für sich. Sogar Partys zum Fetisch sind mittlerweile gang und gäbe. Auch die Modewelt blickt immer wieder auf diesen Bereich. Alles das spiegelt sich im Fetisch Escort wieder. Jean Paul Gaultier spielt mit dem Trend in seinen Kollektionen. So werden die Frauen auf dem Laufsteg manchmal mit Korsagen und Strapsen aus Lack und Leder versehen. Ein Spiel um Dominanz und Unterwerfung. Ein Spiel, das Sie einfach im Fetisch Escort buchen können.

Beliebt sind beim Fetisch Escort vor allem Rollenspiele. 43 Prozent aller deutschen Paare zwischen 22 – 42 stehen auf dieses Spiel. Männer, denen dieser Spaß jedoch versagt bleibt, nutzen in der Regel den Fetisch Escort, um so die Lust in allen Feinheiten und Facetten erleben zu können. Zu den Spielen im Escort rund um den Fetisch gehören zum Beispiel Fesselspiele. Diese sind sehr begehrt und bieten viel Freiraum für Lust und Triebe. Doch jeder sollte sich eines klar machen. Grenzen sind beim Fetisch Escort fließend. Vertrauen ist das Wichtigste dabei. Von weichen Spielen bis zum harten Kick, dem spielerischen Schmerzempfinden sind oft nur wenige Brücken unterworfen. Der Fetisch Escort bietet Soft-SM bis hin zu harter und starker Dominanz.

Fetisch Escort – Soft SM

Soft SM im Fetisch Escort kann vielfältig sein. Grundsätzlich gilt hierbei, was beiden gefällt, kann auch erlebt und ausgelebt werden. Kratzen, Lecken, Eiswürfel, leichte Schläge und Fesseln können das Spiel im Fetisch Escort einleiten. Geht es jedoch um Fesseln, muss ein Vertrauensverhältnis vorhanden sein. Deswegen sollte vor Buchung auch immer erfragt werden, wie weit der Service gehen kann. Nicht jede Dame bietet im Fetisch Escort auch Fesselspiele mit an. Auch Wachsspiele können dabei erlebt werden. Doch auch hier sollte nur eine geübte Person mit Wachs hantieren. Wachs aus einer Kerze kann je nach Höhe durchaus zu Verbrennungen führen. In der Regel sind die Damen vom Fetisch Escort aber gut ausgebildet. Sodass es zu keinen Verletzungen kommen wird. Alle Schmerzen sind gewollt und werden spielerisch herbeigeführt.

Latex beim Fetisch Escort

Aber auch Latex kann zum Soft Fetisch gehören. Ein eng geschnürtes Latex Korsett zu beinahe endlosen Beinen kann viele Männer in einen wahren Rausch der Sinne versetzen. Ein Spiel mit Kontrasten der eigenen Lust. Aber auch Urin Spiele (Goldene Dusche, Natursekt) gehören einfach dazu. Wer es schärfer wünscht, kann auch Blut verwenden. Das jedoch ist oft sehr speziell. Einige Damen im Fetisch Escort bieten ein sogenanntes Blutbad an. Als Beispiel fällt hier das Wort Roter Sekt. Solche Spiele können im Fetisch Escort aber nur stattfinden, wenn sich beide auf Krankheiten haben untersuchen lassen. Oft wird für das Spiel von einem der Partner Blut mit einer Spritze entnommen und über den anderen im Fetisch Escort gespritzt. Das erfordert jedoch einen gelernten Umgang, weshalb nur sehr wenige Damen diesen Blut Service anbieten. Bei Paaren wird oft dafür das Menstruationsblut genutzt. Es gab aber auch Vorfälle, in denen für das Rollenspiel ein Schwein geschlachtet wurde … Dennoch sollten Spiele mit Blut nicht unbedingt beim Fetisch Escort erfolgen. Dafür bieten sich so viele Möglichkeiten an, die man gemeinsam ganz diskret genießen kann.

Category: Sextipps