Je größer, desto besser!

Trotz gegenteiliger Beteuerungen spielt die Größe des männlichen Geschlechtsteils eine Rolle, wenn es um sexuelle Erfüllung geht. Frauen finden große Penisse attraktiver. Nach einer Studie im Journal der Nationalen Akademie der Wissenschaften in Australien (PNAS) besteht ein positiver Zusammenhang zwischen der Größe des Penis und der erotischen Wirkung eines Mannes auf Frauen.

Die Forscher zeigten bei der Studie lebensgroße Darstellungen von Männern, die sich in Körperbau, Größe und Größe des Penis unterschieden einer Gruppe von 105 Frauen. Diese sollten die sexuelle Attraktivität bewerten.

Ratgeber Penis Vergrößerung für mehr Erfolg!

Einer der Forscher, der Biologe Prof. Michael Jennions, erklärte dazu: „Dieses Thema beschäftigte die Vorstellungen von Menschen auf der ganzen Welt über eine lange Zeit. Wir wollten diese uralte Frage mit einer gültigen wissenschaftlichen Untersuchung klären.“ Die Frage lautet: Ist die Größe des Penis wichtig?

Große Penisse machen attraktive Männer noch attraktiver

Wie die Studie zeigte, finden Frauen große Männer mit breiten Schultern und schmalen Hüften attraktiv. Jedoch ist auch die Größe des Penis relevant. Dabei gilt: Je größer, desto besser! Die attraktivste Größe war dabei größer als die Penisse von 98 % der italienischen Männer. Die Größe des Penis war genauso wichtig wie die Körpergröße, die ein bekannter Faktor bei der Attraktivität ist.

Ein großer Penis scheint also ein Ideal zu sein, das jedoch bei großen Männern stärker wirkt als bei kleinen Männern. Ein kleiner und dicker Mann wird auch durch einen großen Penis nicht attraktiv.

Anscheinend waren die Frauen in der Studie sehr schnell dabei, sich ein Urteil zu bilden. Sie brauchten ungefähr drei Sekunden, bis sie ihre Meinung zur Attraktivität einer Figur abgaben. Bei unattraktiven Figuren brauchten sie sogar noch weniger Zeit. Demnach wägen Frauen nicht die Pros und Contras ab. Das Urteil entsteht aus dem Eindruck der Gesamtheit.

Dr. Mautz, ein anderer der an der Studie beteiligten Wissenschaftler, erklärte dazu, dass es vorher nur eine Studie zu diesem Thema gab, bei der sich die Figuren nur in der Penislänge unterschieden. Natürlich führte das zu keinem aussagekräftigen Ergebnis.

Vorteil in der Evolution und Unterschiede zwischen Gruppen

Im Verlauf der Evolution hat diese Vorliebe anscheinend dazu geführt, dass Menschen viel längere und dickere Penisse als andere Primaten haben. Ein Mann mit einem großen Penis hat bessere Aussichten darauf, Nachkommen zu zeugen und vererbt dieses Merkmal weiter.

Diese Veränderung zu mehr Größe hat nicht bei allen Menschengruppen gleichermaßen stattgefunden. Studien zur Penisgröße zeigen, dass die Herren in einigen Ländern Südamerikas sehr gut bestückt sind. Vor allem trifft aber das Klischee zu, dass Schwarze besonders große Penisse haben.

Die attraktive Wirkung schwarzer Männer mag viele Gründe haben. Ein großer Penis und sexuelle Potenz zählen dabei zu den wichtigsten Faktoren. Es gibt bei Pornofilmen spezielle Kanäle für Menschen, die Schwarze sexuell attraktiv finden, zum Beispiel Blacked Porn auf porndoe.com. Hier finden sich jede Menge Videos mit gut gebauten und muskulösen schwarzen Männern. Vor allem sind sie, was den Penis angeht, sehr gut bestückt. Die Partnerinnen sind dabei meistens weiße Frauen. Aber auch unter schwulen Männern gilt ein großer Penis als besonderer Vorzug eines schwarzen Mannes. Er führt beim Liebesakt dazu, sich ganz ausgefüllt zu fühlen und mehr zu spüren.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *